Thailands Leckerbisschen

Home | Thailand Reiseführer | Thailand Rezepte
Fleisch | Fisch | Geflügel | Reis | Nudeln | Gemüse | Salate | Suppen | Dessert
Specials: Thai Küche und Zutaten | Wok Rezepte | Wok Tipps | Vegetarisch

 
Grünes Curry mit Gemüse Rezept  
Grünes Curry    
Zutaten für 4 Personen:    
   
1 mittelgroße Kartoffel    
1 Aubergine    
1 Eßl Öl    
1 Teel grüne Currypaste    
300 ml Kokosmilch    
200 ml Wasser    
2 Eßl Zitronensaft    
2 Eßl Fischsauce    
2 Eßl Zucker  
10 Thai Basilikumblätter  
     
= erhältlich im Asia Shop oder Asiafoodland     
     
      
     

Zubereitung ca. 25 Minuten

  1. Süßkartoffel schälen und würfeln. Aubergine waschen und ebenfalls würfeln
  2. Öl in einem Wok oder Pfanne erhitzen und die grüne Currypaste darin anrösten und mit der Kokosmilch und dem Wasser ablöschen.
  3. Die Kartoffelwürfel hinzugeben und fünf Minuten köcheln lassen.
  4. Die Auberginenwürfel ebenfalls hinzufügen und zehn Minuten köcheln lassen.
  5. Zum Schluß mit Zitronensaft, Zucker, Fischsauce und den Basilikumblättern abschmecken.

TIPP: Das Gericht zusammen mit Reis servieren.

Originalrezept: Für die echte Thai-Schärfe werden statt ein Teelöffel grüner Currypaste zwei Eßlöffel der grünen Paste verwendet. Zusätzlich kann man das Gericht vor dem Servieren mit Thai-Basilikum garnieren.

 

© Alle Rechte sind leckerbisschen.de vorbehalten
Weiterverwertung und Druck nur mit Erlaubnis