Thailands Leckerbisschen

Home | Thailand Reiseführer | Thailand Rezepte
Fleisch | Fisch | Geflügel | Reis | Nudeln | Gemüse | Salate | Suppen | Dessert
Specials: Thai Küche und Zutaten | Wok Rezepte | Wok Tipps | Vegetarisch

Lachs im Bananentblatt Rezept
     

Lachs im Bananenblatt

(c) leckerbisschen.de

     

Dieses Lachs Rezept ist einfach zu kochen. Es sieht aber sehr aufwendig aus und ist ein schönes Gästeessen.

Zutaten für 4 Personen

4 Lachsfilets a 150 g
2 Bananenblätter chili-symbol
3 Knoblauchzehen
1 Stück getrockneter Ingwer chili-symbol
1 Eßl rote Currypaste chili-symbol
1 Eßl brauner Zucker
2 Eßl Fischsauce chili-symbol
Limettensaft

Chili Symbol = erhältlich im Asia Shop oder bei Asiafoodland     

Zubereitung des Lachs im Bananenblatt

Zubereitung ca. 45 Minuten

  1. Ofen auf 220 Grad vorheizen
  2. Knoblauch hacken (wer keinen Knoblauch mag, kann auch Zwiebeln in Ringe geschnitten verwenden)
  3. Bananenblätter halbieren
  4. Den Knoblauch mit Fischsauce, Currypaste, Zucker und Ingwer vermischen.
  5. Den Lachs mit der Marinade einreiben und auf die Bananenblätter legen. Mit Limettensaft beträufeln.
  6. Den Lachs mit den Bananenblättern einwickeln und mit Zahnstochern die Blätter fixieren.
  7. Auf einem Backblech im Ofen 15 Minuten garen.
   

Lachs im Bananenblatt 

 

© Alle Rechte sind leckerbisschen.de vorbehalten
Weiterverwertung und Druck nur mit Erlaubnis