Thailands Leckerbisschen

Bangkok bis Khao Lak


Größere Kartenansicht

Wie reist man am besten von Bangkok nach Khao Lak?

Khao Lak ist ungefähr 788 km von Bangkok entfernt. Für die Anreise nach Khao Lak ist es am einfachsten nach Phuket zu fliegen und dann weiter nach Khao Lak zu fahren.

Mit dem Flugzeug von Bangkok nach Phuket

Flugzeit: ca. 1,2 Stunden

Die Anreise mit dem Flugzeug ist am schnellsten und einfachsten. Der Flug geht von Bangkok nach Phuket und von dort aus mit dem Auto weiter nach Khao Lak. Die Taxifahrt kostet ca 2000 Baht, also 40 Euro und dauert eine Stunde. Viele Hotels bieten ebenfalls Transfers an.

Günstige Flüge ab Bangkok nach Phuket von Opodo
Hier kann man die Preise auf einen Blick sehen. Fluganbieter sind Thai Airways, Bangkok Airways, Air Asia, One-Two-Go und Nok Air. Bei Air Asia und Nok Air muß man darauf achten, daß Gepäck extra kostet.

Mit dem Auto

Fahrtzeit: ca. 11 Stunden.

Die Strecke führt aus Bangkok raus auf dem Highway 35, dann Highway 41 und 4. Dieser Highway läuft entlang der Küste Thailand Richtung Surat Thani. Man kann dann entweder von Chumpon aus Richtung Khao Lak fahren oder von Surat Thani auf Richtung Khao Lak. Über Surat Thani ist die Strecke etwas kürzer, aber dafür auch sehr bergig.


Mit dem Bus

Fahrtzeit: 12 Stunden

Es gibt mehrmals am Tag Busse vom Bangkoks Southern Bus Terminal nach Phang Nga. Die Busreise ist sehr anstrengend, da die Busse nicht sehr komfortabel sind. Unbedingt VIP Busse mit Klimaanlage nehmen, sonst ist die Fahrt noch anstrengender. Man muss mindestens 12 Stunden einrechnen.

Mit der Bahn

Es gibt keine direkte Bahnverbindung nach Khao Lak. Die nächste Bahnstation ist in Surat Thani. Von Surat Thani sind es mindestens zwei Stunden Busfahrt bis Khao Lak.

 

 

Kristin Klein

Sawasdee und Hallo auf leckerbisschen.de

Ich bin Kristin, ich liebe Thailand und Thaifood seit meiner ersten Reise vor über 20 Jahren. Seitdem reise ich mehrmals im Jahr nach Thailand, mit Schwerpunkt Bangkok und Südthailand. Auf den vielen Reisen sind tausende Fotos, viele Tipps und Rezepte zusammengekommen, die es hier auf Leckerbisschen.de gibt.

Impressum