Thailands Leckerbisschen

Home | Thailand Reiseführer | Thailand Rezepte
Fleisch | Fisch | Geflügel | Reis | Nudeln | Gemüse | Salate | Suppen | Dessert
Specials: Thai Küche und Zutaten | Wok Rezepte | Wok Tipps | Vegetarisch

 
Grünes Curry mit Tofu    
   
Zutaten für 4 Personen:    
   
400 g Tofu (schnittfest)    
4 thailändische Auberginen    
250 g Bambus in Streifen (1 kleine Dose)    
1 Eßl Öl    
400 ml Kokosmilch (1 Dose)    
1 Teel grüne Currypaste    
1 Eßl Palmzucker oder brauner Zucker    
6 Zitronenblätter  
2 Eßl Fischsauce  
     
= erhältlich im Asia Shop oder Asiafoodland     
     
      
     

Zubereitung ca. 25 Minuten

  1. Tofu in ca. 1x1 cm große Stücke schneiden.
  2. Auberginen vierteln, Bambus abtropfen lassen.
  3. Zitronenblätter vierteln.
  4. Öl in einem Wok oder Pfanne erhitzen und Currypaste kurz darin rösten. Tofu und Auberginen dazugeben und anbraten lassen.
  5. Kokosmilch und Bambus dazugeben und alles erhitzen.
  6. Zum Schluß Zucker, Zitronenblätter und Fischsauce dazugeben und alles nochmal drei Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren die Zitronenblätter entfernen.

TIPP: Zusammen mit Reis servieren.

 

© Alle Rechte sind leckerbisschen.de vorbehalten
Weiterverwertung und Druck nur mit Erlaubnis